Datenschutzrichtlinien

SchneesichereDeals.de nimmt Ihre Privatsphäre ernst und handelt gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir möchten Sie hier über unsere Datenschutzrichtlinie informieren, die für Ihre persönlichen Daten gilt.

1. Datenschutz bei SchneesichereDeals.de
SchneesichereDeals.de 
ist ein Handelsname der Zapper Group bv (Handelskammer-Nummer 68245947) in Zusammenarbeit mit KLM, Explore Edmonton, Tourism Jasper und Edmonton International Airport. Über unsere Website informieren und inspirieren wir Besucher über die Wintersportmöglichkeiten in Kanada. Bei der Bewerbung um ein Angebot für eine Reise nach Edmonton und Jasper verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten, die wir den jeweiligen Reiseveranstaltern zur Verfügung stellen. In einigen Fällen werden diese Daten auch mit anderen Organisationen geteilt.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Wenn Sie eine Reise über SchneesichereDeals.de anfordern oder sich mit uns in Verbindung setzen, werden wir Ihre persönlichen Informationen sammeln – Informationen, die etwas über Sie erzählen oder die mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Dabei geht es um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch die IP-Adresse Ihres Computers, Tablets oder Smartphones.

 

3. So gehen wir mit Ihren Daten um

Da der Schutz personenbezogener Daten von großer Bedeutung ist, behandeln wir diese datenschutzrelevanten Informationen sorgfältig und sorgen dafür, dass diese gut gesichert sind. Wir halten uns dabei an die gesetzlichen Vorgaben zur Datenschutz-Grundverordnung, was bedeutet:

  • Wir machen deutlich, für welche Zwecke wir personenbezogene Daten verarbeiten;
  • die Sammlung auf die Daten beschränken, die wir zu dem Zweck benutzen, für den sie gesammelt werden;
  • bei der Beantragung eines Angebots ist es notwendig, dass wir Ihre Daten vor der Erbringung dieser Dienstleistung mit dem entsprechenden Reiseveranstalter teilen;
  • dass wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist für die Ausführung der angeforderten Dienstleistung erforderlich oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet;
  • für den Fall, dass wir Ihre persönlichen Daten mit anderen Organisationen teilen, treffen wir klare Vereinbarungen, die deutlich machen, dass Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden;
  • wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie sie für den Zweck, für den sie erhalten wurden, notwendig sind.
  • dass Sie jederzeit dazu berechtigt sind, Ihre Daten abzurufen, zu ändern oder zu löschen.

4. Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir auch Ihre Browserdaten, die wir Cookies nennen. Wenn Sie über unsere Website ein Angebot für eine Reise nach Kanada anfordern, erfassen wir auch Ihre persönlichen Daten, die wir mit dem jeweiligen Reiseveranstalter teilen.

Mit einer Anfrage verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Emailadresse
  • Telefonnummer
  • Informationen, die Sie selbst in das Kommentarfeld eingegeben haben, wenn Sie ein Angebot anfordern
  • Technische Messdaten von Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone;
  • Dies kann Folgendes beinhalten: IP-Adresse, MAC-Adresse, Cookies und Ihr Surfverhalten

Geben Sie keine Anfrage auf, sondern besuchen nur unsere Webseite, verarbeiten wir folgende Daten:

  • Technische Messdaten von Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone;
  • Dies kann Folgendes beinhalten: IP-Adresse, MAC-Adresse, Cookies und Ihr Surfverhalten

Beim Sammeln und Kombinieren Ihrer persönlichen Daten verwenden wir sogenannte Cookies. Dies wird auch als „Profiling“ bezeichnet und wir bemühen uns mit Hilfe dessen, Ihnen interessante und relevante Informationen zur Verfügung zu stellen.

5. Wir erheben Ihre Daten für diesen Zweck

  • Ihre Anfrage nach einem Angebot zu bearbeiten und an den entsprechenden Reiseveranstalter weiterzuleiten;
  • um mit Ihnen kommunizieren zu können;
  • Nachverfolgung von Statistiken, einschließlich der Leistung bestimmter Reisen (Interesse und Buchungen), Website-Besuche und Nutzung sozialer Medien;
  • Zu Marketingzwecken: Wir können Ihre Daten für den Versand von Newslettern, Angeboten oder Werbebotschaften verwenden. Um zu wissen, was für Sie relevant ist, verwenden wir automatische Tools, die Ihre persönlichen Informationen analysieren. Das tun wir beispielsweise, wenn Sie unsere Website oder unsere Social Media-Profile besuchen oder einen Newsletter öffnen.
  • Wir verwenden diese persönlichen Informationen möglicherweise, um Ihnen interessante und relevante Informationen in den sozialen Medien oder auf der Webseite zu zeigen. Das heißt, wir verwenden die Ergebnisse unserer Analyse, um unsere Marketingaktivitäten auf Ihre Interessen und Vorlieben abzustimmen. Dies tun wir unter anderem über das Programm „Custom Audience“ von Facebook, mit dem wir personalisierte Werbung anzeigen können, wenn Sie Facebook nutzen. Darüber hinaus können wir auch andere Social-Media-Kanäle nutzen.

6. Bereitstellung Ihrer Daten an Dritte

Wenn Sie ein Angebot für eine Reise nach Kanada stellen, werden wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben; in diesem Fall der relevante Reiseveranstalter, von dem Sie das Angebot anfordern. Wir verwenden dazu ein Mailingsystem, welches Ihre Anfrage an die Reiseorganisation weiterleitet. Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, sorgen wir für eine Vereinbarung, dass Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden dürfen. Außerdem werden Ihre Daten gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Wenn nötig, sind wir verpflichtet, Ihre Informationen mit der Regierung zu teilen.

Für den Versand von Newslettern und Angeboten teilen wir Informationen mit Unternehmen, die uns bei der Durchführung dessen unterstützen. In diesem Fall teilen wir nur die personenbezogenen Daten mit, die dafür benötigt werden.

7. Zugreifen, Ändern oder Löschen Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir von Ihnen verarbeitet haben, können Sie diese anfordern. Auch wenn Sie Ihre Daten ändern oder entfernen lassen möchten, ist dies möglich. In diesem Fall müssen Sie eine schriftliche Anfrage einreichen. Sie können uns über diese Datenschutzerklärung unter Verwendung der folgenden Kontaktdaten kontaktieren:

• Zapper Group bv

Emailadresse: privacy@zappergroup.com

• Telefonnummer: +31 20 – 320 76 88

• Postanschrift: Silodam 183, 1013 AS Amsterdam, Niederlande

Wenn Sie die Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, weisen wir darauf hin, dass diese Erlaubnis jederzeit widerrufen werden kann. Sie können dies tun, indem Sie eine E-Mail an die obige Emailadresse senden. Wenn Sie Fragen oder eine Beschwerde haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Sollten Sie uns dennoch nicht zustimmen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung, einzureichen.

Nonstop in 8,5 Stunden von Amsterdam nach Edmonton, Kanada

Warum bei Schneesichere Deals buchen?

  • Die besten Angebote von den besten Reiseveranstaltern für einen Wintersporturlaub nach Kanada
  • Hin- und Rückflug, Hotelübernachtungen, Skipass und Transport sind inbegriffen!
  • Gratis Transport der Wintersportausrüstung mit KLM
  • Direktflug mit KLM in 8,5 Stunden von Amsterdam nach Edmonton
  • Einmaliges Pulverschnee-Erlebnis im Jasper National Park in Alberta

Newsletter-Angebote

Ich möchte den Newsletter von Schneesichere Deals abonnieren, um über Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.